|  Impressum  |  Datenschutz  |  Kontakt

Visceralchirurgie

Behandlung von:

Funktionsstörungen der Verdauungsorgane
(die Operation erfolgt z.T. in single - port technik, d.h. nur über eine 2 cm große Öffnung am Nabel)

- Gallensteine
- Divertikulitis
- Obstipation (Verstopfung)
- Morbus Crohn / Colitis ulcerosa
- Gastroösophagiale Refluxerkrankung


gutartigen und bösartigen Tumoren
- Schilddrüse
- Verdauungsorgane
- Dick- und Enddarm
- Magen

Erkrankungen hormonaktiver Organe
- Schilddrüse
- Nebenschilddrüse



2011 wurde in Kooperation mit verschiedenen Fachdisziplinen das

Refluxzentrum Darmstadt
http://www.refluxzentrum.de gegründet.